Straßengehen in Rotterdam
  06.11.2019 •     Presse


Rotterdam. Das war der Höhepunkt einer erfolgreichen Saison. Auf 68:02 Minuten steigerte Joachim Bauer (LTV Neukirchen) beim Internationalen Straßengehen in Rotterdam über 10 Kilometer der M 70 den sieben Jahre alten Hessischen Senioren-Rekord von Gernot Mittag (Eschweger TSV) und belegte hinter dem niederländischen Meister Hans van Wakeren (Maastricht/ 68:01) mit lediglich einer Sekunde Rückstand den zweiten Rang. Zudem war Bauer 52 Sekunden schneller als im Vorjahr auf der selben Strecke unterwegs. „Mit zwei Deutschen Vize-Meisterschaften sowie mit der Verbesserung von drei Landes-Rekorden war dieses für mich die erfolgreichste Saison als Geher“, bilanzierte der Kreisvorsitzende der Leichtathleten.      (zct)